TRO

Tage religiöser Orientierung

Im Meditationsraum bekamen wir eine thematische Einführung in das Thema der Klassenfahrt, das „Zusammenspiel“ lautete. Wir sollten einen Ball in einer Schüssel drehen, ohne dass er rausfällt, und die Schale weitergeben. Danach bekamen wir einen Zettel wo wir unseren Namen raufschreiben sollten. Dann wurden sie gemischt und neu vergeben. Anschließend sollte jeder zwei nette Sätze schreiben. Zum Schluss wurden sie in die Schale zurückgelegt und nacheinander laut vorgelesen.

Gligor

Am Mittwoch, den 19.3.14 um 15 Uhr trainierte die Hälfte der 4a die Teamarbeit auf dem Gelände des CSH. Um 16 Uhr war die andere Hälfte dran. Am Ende stellten wir fest, dass wir uns jetzt viel besser kennen. Außerdem konnten wir viel miteinander machen. Es machte sehr viel Spaß.

Kaja

Am Donnerstag, den 20.3.14, ging die ganze Klasse 4a mit ihren Lehrern in die Kapelle vom Christian-Schreiber-Haus zum Wortgottesdienst. Alle setzten sich auf Stühle. Vor der Klasse lag ein kleines Fußballfeld. Frau Richter war auch schon da. Sie stellte sich hinter das Fußballfeld und erzählte, dass wir als Team mehr schaffen als alleine. Als sie aus der Kapelle herauskamen wussten sie, was sie nicht tun sollen, wenn sie eine gute Gemeinschaft sein wollen.

Lucia

Anmeldung | Beratung | Bildungsspender | Förderverein | Kontakt | Impressum | Termine