Bis zum Ende der 4. Klasse

Zu den oben genannten Lernkompetenzen bis zum Ende der 2. Klasse kommen noch folgende hinzu:

a) Umgang mit dem Wörterbuch

b)Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses

c) Selbständiges Packen der Schultasche für den nächsten Tag

d) Vertraut machen der Schüler mit den Beurteilungskriterien für Aufsätze, die von der Fachkonferenz Deutsch für die Klassen 3 bis 6 verbindlich festgelegt wurden.

e) Kennen lernen verschiedener Präsentationsformen

f) Vorbereitung auf schriftliche Formen der Leistungsüberprüfung wie Klassenarbeiten und Kurzkontrollen.

Anmeldung | Beratung | Bildungsspender | Förderverein | Kontakt | Impressum | Termine