Rollstuhlbasketballturnier

Wir wurden von unserem Lehrer angesprochen, ob wir an dem Rollstuhlbasketballturnier teilnehmen wollen, da wir in unserer Freizeit gerne Basketball spielen. Donnerstags haben wir morgens eine AG besucht, um den Umgang mit Rollstühlen zu lernen. Nach fünf mal Training fand in der Hildegard-Schule das Turnier statt. Die Spiele liefen für uns gut. Wir haben fünf Spiele gespielt. Dann gab es die Siegerehrung. Es gab vom 1. bis 6. Platz alles. Am Ende wurden wir 1. Das war aber nicht das Wichtigste. Es war uns wichtig Freude und Spaß zu haben, dabei aber auch Erfahrungen zu sammeln, wie Menschen im Rollstuhl leben und ihren Alltag gestalten.

Text von Jona und Ivana 6b

Rollstuhlbasketballer

Rollstuhlbasketballer

Durch Shoppen helfen:


Unser Schulträger

Qualitätsrahmen Schulentwicklung

Antolin-Lesekonto

Gut 1

Freie Schulen Berlins

Berliner Bildungsserver

Schulfreunde

Anmeldung | Beratung | Bildungsspender | Förderverein | Kontakt | Impressum | Termine