Stille Nacht?

Unser Theaterstück "Stille Nacht...?"

Am Anfang haben wir das Stück gelesen und durften unsere Rollenwünsche sagen. Ais alles festgelegt war, haben wir die Texte besprochen und vorgelesen. Unsere Hausaufgabe war lernen, lernen, lernen. Jedes Mal bei der Probe sind wir das ganze Stück durchgegangen. Als alle die Texte konnten, haben wir auch mit Kostümen geprobt. Die ganze AG war toll. (Paulina, 6c)

In unserem Theaterstück ging es darum, dass Wirt aus der Weihnachtsgeschichte endlich schlafen wollte, Aber er wurde die ganze Nacht hindurch immer wieder gestört, von Maria und Josef, den Hirten, den Engeln und den heiligen drei Königen. Er wurde immer genervter und wütender. Wir haben das Stück insgesamt dreimal aufgeführt. Den Text hat Frau Hennig geschrieben. (Katharina, Laura, 5b und Marie, 5c)

Wir haben wochenlang für unser Theaterstück geübt. Die Aufführungen waren sehr lustig, denn der Wirt wurde die ganze Zeit aufgeweckt und hat sich immer mehr aufgeregt. Es hat viel Spaß gemacht. (Layla, Helena, 5a)

Unser Stück war die Weihnachtsgeschichte, aber mal ganz anders. Die Proben waren immer lustig und die Aufführungen waren ein voller Erfolg. Den Eltern hat es sehr gut gefallen. (Josefine, Sophia, 6c)

Am Anfang haben wir die Rollen verteilt und dann viel geübt, in der Schule und zu Hause. Dann haben wir gelernt, wo unsere Positionen sind. Vor den Aufführungen hatte ich immer Lampenfieber, aber bei der Aufführung ging es dann. Danach war ich erleichtert, dass alles gut geklappt hat. (Emily S., 6c)

Das Auswendiglernen fiel mir am Anfang schwer, aber nach einigen Proben konnte ich den Text richtig gut. Die Aufführungen waren einfach, weil wir viel geübt hatten. Trotzdem war ich sehr aufgeregt. Die Kostüme waren lustig. Ich freue mich sehr, dass ich in der Theater-AG bin. (Matthäus, 5b)

Vor unserem Auftritt waren wir alle sehr nervös und aufgedreht. Aber plötzlich ging es los und viel Beifall war zu hören. Mit viel Arbeit und Geduld haben wir es geschafft. Nach der Aufführung waren wir erleichtert und sehr sehr glücklich über so viel Applaus. (Anna-Sophie, Victoria R., 6c)

Anmeldung | Beratung | Bildungsspender | Förderverein | Kontakt | Impressum | Termine