Gottesdienst Klasse 2a am 13.12.15

Im Advent

In der Gemeinde St. Alfons gestaltet der Kinderliturgiekreis die Adventssonntage. In diesem Jahr begleiten uns Heilige durch die Adventszeit.

Am 3. Advent, dem Namestag der Heiligen Luzia, gestaltete die Klasse 2a aus der St. Alfonsschule den Gottesdienst. Sie bereitete Kyrierufe und Fürbitten vor. In der Katechese spielten sie die Geschichte der Heilgen Luzia, die den verfolgten Christen Licht und Hoffnung in die Dunkelheit brachte. Um die Hände für Nahrung frei zu haben, setzte sich Luzia einen Kranz aus Kerzen auf den Kopf. Vorsichtig trug eine Schülerin die brennende Krone durch den Altarraum.

Zum Friedensgruß tanzte die Klasse einen Lichtertanz in der dunklen Kirche und verschenkten ihre gebastelten Kerzen als Zeichen des Friedens an die Gemeindemitglieder. Es war ein eindrucksvoller, begeisternder Gottesdienst.

Anmeldung | Beratung | Bildungsspender | Förderverein | Kontakt | Impressum | Termine