Polenaustausch 2015

Polenaustausch 2015

An unserem diesjährigen deutsch/polnischen Schüleraustausch hatten sich 12 Kinder mit Erfolg beworben.

Am Dienstag, den 17. März konnten wir unsere polnischen Freunde im Mehrzweckraum der KSSA herzlich begrüßen. Die Direktorin der polnischen Schule hatte im Vorfeld anhand von Steckbriefen die Kinder den Gastfamilien zugeordnet.

Am Mittwoch, den 18. März wurden alle Schüler des Schüleraustausches im Roten Rathaus herzlich von Herrn Höfer im Namen der Stadt Berlin begrüßt und über unsere Stadt informiert. Der anschließende, historische Stadtspaziergang führte uns zum Brandenburger Tor.

Auf dem gemeinsamen Gruppenfoto vor dem Reichstag sind 46 Schüler und 6 Lehrer zu sehen.

In der polnischen Botschaft wurden wir nicht nur alle nett bewirtet, sondern konnten viele Neuigkeiten über unsere beiden Länder erfahren.

Am Donnerstag besichtigten wir Potsdam mit Schloss und Shoppingmeile.

Am Freitag erfreute alle die Fahrt mit der Draisine in Wünstdorf.

Am Samstag trafen sich alle Familien zum Brunch und am Sonntag nach dem Gottesdienst schwenkten wir Taschentücher zur Abfahrt der neuen polnischen Freunde.

Durch Shoppen helfen:


Unser Schulträger

Qualitätsrahmen Schulentwicklung

Freie Schulen Berlins

Berliner Bildungsserver

Antolin-Lesekonto

Gut 1

Anmeldung | Beratung | Bildungsspender | Förderverein | Kontakt | Impressum | Termine